Multi Dry Luftentfeuchter: Damit es unter der Abdeckplane/Pelerine auch nach längeren Standzeiten noch trocken bleibt, gibt es den Sack zum Luftentfeuchten namens Multi-Dry. Er wird an das Motorrad unter die Abdeckplane gehängt, und wirkt dort regelrecht als Feuchtigkeitsmagnet. Er kann bis zu 600 (!) g Wasser aufnehmen. Sobald sich der Multi Dry auf ca.1,5-1,6kg vollgesaugt hat, sollte er getrocknet werden Zum Trocknen einfach über die Heizung oder bei 175 Grad Celsius in den Backofen legen. Nach ca. 4-5 Std. ist der Multi Dry sofort wiederverwendbar. Beutelinhalt: Tongranulat und Calciumchlorid. Made in Germany.

Multi Dry Luftentfeuchter Vliesbeutel- 1 kg Granulat Thomar
Multi Dry Luftentfeuchter Vliesbeutel- 1 kg Granulat Thomar
Airdry Bike-Entfeuchter1 mit VCI-Emitter1 Thomar
Airdry Bike-Entfeuchter1 mit VCI-Emitter1 Thomar
  - Artikel 1 - 2 von 2 gesamt